Berater Qualitätsmanagement und Regulatory Affairs Medizinprodukte, Schwerpunkt Biokompatibilität (m / w / d)

Tätigkeitsbereich:

  • Beratung der Auftraggeber / Kunden zur Umsetzung regulatorischer und normativer Anforderungen für Medizinprodukte
  • Interner Knowhow Träger und Ansprechpartner zum Thema Biokompatibilität und Biologische Sicherheit
  • Pflege und Ausbau des Netzwerks mit Partnern im Bereich der Biokompatibilität und Biologischen Sicherheit
  • Durchführung von Schulungen und Seminaren bei Medizinprodukteherstellern und dem Kooperationspartner TÜV Rheinland Akademie

Voraussetzung:

  • Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung / abgeschlossenes Studium der Biologie, oder ein Studium mit technisch-naturwissenschaftlicher Ausrichtung Schwerpunkt Biologie oder eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement / Regulatory Affairs für Medizinprodukte
  • Sicherer Umgang mit Kunden aus der Rolle des Beraters, Erfassen von Sachverhalten und Erklären von Lösungsoptionen zählen zu Ihren Stärken
  • Idealerweise haben Sie Erfahrungen zur Bewertung / Beurteilung der biologischen und toxikologischen Sicherheit von Medizinprodukten und waren an nationalen und internationalen Zulassungen für Medizinprodukte beteiligt
  • Sie arbeiten selbstständig, zielorientiert und strukturiert
  • Kreativität, Organisationstalent, Teamfähigkeit und eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie aus
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Unbefristete Anstellung in einem hochmotivierten Team.
  • Arbeitsort gerne in München-Germering, alternativ in der DACH Region mit der Möglichkeit im Home- Office zu arbeiten.
  • Lassen Sie Ihrem Unternehmergeist freien Lauf -> Sie bestimmen mit!
  • Wir legen Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 01. September 2021 an: HR@regular-services.com